TAIWAN
China
Litauen
Demokratie
Land
Vilnius
Botschafter
Beziehungen
Peking
Insel
Vertretung
Gipfel
Regierung
Streit
Japans
Schritt
Taiwan
Pressespiegel
21°C
Wetter
 
Thaioli311
 
FUM291
 
RoyalBlues285
Kotletten-Hors282
DonVito281
rehauer279
kleindragu277
captainpike277
Miguel275
 
Thespatz275
1. Bundesliga
Taiwan
Umfrage
Treffen
In Chinesisch eintauchen statt Grammatik pauken  

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Habe ich Taipeh jemals bereut?   guter beitrag schlechter beitrag
teampremium memberadministrator
30-mär-21
Im Nachhinein ist man immer klüger und auch in Ostasien nicht alles eitel Sonnenschein. Gab es Momente, in denen ich meine Enscheidung für Taipeh bereute?

Und, vielleicht noch viel interessanter: Was hat mich, falls zutreffend, danach wieder mit Taipeh versöhnt?

Zur Einstimmung auf den April-Stammtisch (mit ebendiesem Thema) freuen wir uns schon jetzt auf interessante Anekdoten/Anregungen hier im Forum oder via Kontaktformular.
 
 
aw: Habe ich Taipeh jemals bereut?   guter beitrag schlechter beitrag
Gast 770 (Gast)
07-apr-21
Die Wahl fiel auf Taiwan nicht wegen Taiwan sondern wegen der Personen mit denen ich in Kontakt war. Retrospektiv betrachtet, war es die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt. Die Umstände in Taiwan und die Entwicklung des Landes sind ein Plus.
 
 
aw: Habe ich Taipeh jemals bereut?   guter beitrag schlechter beitrag
Gast 657 (Gast)
13-apr-21
Ja, es sind hauptsächlich die Menschen die ich in Taiwan kennengelernt habe und schätzen lernte. Ich fühle mich oft "fürsorglich belagert". Auch das Land sprüht überwiegend Lebensmut und -freude aus. Beachtenswert die guten Küchen.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht