Taiwandeutsch.tw log-in | neu registrieren
TAIWAN
Taiwan
Taiwan-Nachlese
28°C
Wetter
 
occir89
 
Torben131288
 
Sabrina2881
Marc3llus79
 
Taobo79
 
JOMDA8879
whiteshark78
nochnefee78
Pe78
RolandA78
WM 2018
Tippspiel Top-10
Durchblick
Vuvuzelas in Taiwan?
Taiwan-Pressespiegel 
"Kim war Gewinner des Gipfels"
(12. Juni) Auf seiner Pressekonferenz feierte US-Präsident Trump sein Treffen mit Kim Jong Un als großen Erfolg. Aus Sicht des Taiwaner Politologen Yen Chen-shen hat jedoch Kim den besseren "Deal" gemacht.

Kommentare: 0
Klicks: 0
USA eröffnen "Botschaft" mit 500 Mitarbeitern
(12. Juni) Offiziell gehört die Einrichtung zum American Institute of Taiwan. Nach Einschätzung politischer Beobachter handelt es sich aber um eine Quasi-Botschaft der USA. Es dürfte einleuchten, dass China not amused ist.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Elektromobilität: Batteriewechsel beim Boxenstop
(2. Juni) Der taiwanesische Scooter-Hersteller Kymco kündigt einen Elektroroller an - und dazu ein flächendeckendes Netz von Stationen, an denen man den Akku einfach und schnell tauschen kann.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Chinas Druck treibt Taiwan zur Partnersuche
(30. Mai) Um Taiwan zu isolieren, erhöht China das Tempo und wirbt weitere diplomatische Verbündete ab. Taiwans Präsidentin Tsai reagiert erzürnt und setzt auf inoffizielle Verbindungen. Klaus Bardenhagen aus Taipeh.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Wachstum aus Stahl: Darum steht vor dem Hamburger Rathaus ein Embryo
(23. Mai) 1,5 Tonnen schwer und mehr als zwei Meter groß: Eine neue Skulptur schmückt den Platz vor dem Hamburger Rathaus. Hinter dem Kunstwerk steckt der weltbekannte, taiwanesische Künstler Kang Mu-Xiang.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hamburg - Stahl-Skulptur enthüllt: Ein Riesen-Embryo für den Rathausmarkt
(23. Mai) Dieses Kind ist ein echter Brocken: 1,5 Tonnen schwer ist die Embryo-Skulptur ?Nicht endendes Leben?, die am Vormittag auf dem Rathausmarkt enthüllt wurde gefertigt aus Stahltrossen. Das Werk des taiwanischen Künstlers Kang Mu-xiang steht bis 6. Juli.

Kommentare: 0
Klicks: 12
Taiwan blickt auf die deutschen Stasi-Akten
(22. Mai) Bei der Aufarbeitung von Taiwans Diktatur gilt Deutschland als Vorbild. Der Stasi-Unterlagenbeauftragte Roland Jahn betonte aber in Taipeh, er komme nicht als Oberlehrer - im Gegenteil. Klaus Bardenhagen aus Taipeh.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Skurriler Unfall: Und plötzlich explodierten Wassermelonen auf der Straße
(21. Mai) Auf dieser Straße in Taiwan verliert ein LKW seine Ladung Dutzende Wassermelonen blockieren den Weg eines Motorradfahrers. Mit nur wenig Reaktionszeit rast er mit voller Geschwindigkeit in den Frucht-Ansturm.

Kommentare: 0
Klicks: 1
"Falsche Landkarte": Gap entschuldigt sich für China-T-Shirt
(15. Mai) Gap hat ein T-Shirt verkauft, auf dem eine Landkarte Chinas zu sehen war. Weil Taiwan und das Südchinesische Meer fehlten, wurde dem Unternehmen Respektlosigkeit vorgeworfen. Nun hat es eingelenkt.

Kommentare: 0
Klicks: 10
Besuch: Lehrer aus Taiwan lernen die Berufsschule kennen
(9. Mai) Neu geknüpfte Kontakte tragen Früchte. Der Austausch im Bildungssystem soll noch weiter vertieft werden

Kommentare: 0
Klicks: 1


deutsch.tw © 2018 secession limited | contact | advertise