TAIWAN
 
Henn96278
 
pitz76278
 
sarita276
 
Miguel274
 
twelli272
 
kicker264
 
rehauer261
 
Powertwin259
 
AKPudong257
 
NKM256
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Durchblick
Taiwan Xmas '18
 
AKPudong282
 
NKM277
 
Bayerinshangha272
 
opauli2004272
 
hainan267
JOMDA88265
Kotletten-Hors264
Torben1312264
shanghai11264
Harald_S263
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Taiwan-Pressespiegel 
Augsteins Welt : Kleines Land im Meer
(30. November) Die junge Demokratie Taiwan pflegt gute Wirtschafts­beziehungen mit China. Wie lebt man mit­einander, obwohl man sich nicht mag?

Kommentare: 0
Klicks: 1
Gespaltene Insel
(26. November) Der Anti-China-Kurs der Regierungschefin geht nicht auf. Als Reaktion auf die Wahlschlappe kündigte Tsai Ing-wen ihren Rückzug an. Profiteur könnte nicht nur die chinafreundliche Oppositionspartei KMT sein. [Paywall]

Kommentare: 0
Klicks: 2
Taiwan gegen Ehe für alle
(26. November) Referendum. Das oberste Gericht und die Regierung wollten Heirat für Homosexuelle erlauben. Doch nun gingen Abstimmungen dagegen aus.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Taiwaner stimmen gegen die "Ehe für alle"
(25. November) Die Ehe soll nach dem Willen der Wähler in Taiwan Mann und Frau vorbehalten bleiben. Bei den parallelen Kommunalwahlen verliert die Partei von Präsidentin Tsai.

Kommentare: 0
Klicks: 2
Präsidentin legt nach Wahlschlappe Parteivorsitz nieder
(25. November) Seit ihrem Amtsantritt vor zwei Jahren ist Tsai Ing-wen zu Peking immer mehr auf Distanz gegangen. Die Opposition kündigte an, eine größere Annäherung an China zu suchen.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Taiwaner stimmen in Referenden gegen Homo-Ehe
(25. November) In Taiwan haben sich die Gegner der Homo-Ehe in mehreren Referenden durchgesetzt.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Taiwans Präsidentin legt nach Schlappe bei Kommunalwahlen Parteivorsitz nieder
(24. November) Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen hat nach der Schlappe der regierenden Demokratischen Fortschrittspartei (DPP) bei den Kommunalwahlen am Samstag den Parteivorsitz niedergelegt.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Taiwan stimmt über die Ehe für alle ab
(24. November) Am Wochenende stimmt Taiwan über die gleichgeschlechtliche Ehe ab. Dabei hatte das Verfassungsgericht bereits die Ehe für alle erlaubt.

Kommentare: 0
Klicks: 2
Kommunalwahlen und Referenden
(24. November) Die Abstimmung gilt als wichtiger Stimmungstest für Präsidentin Tsai Ing-wen, die China kritisch gegenübersteht. Zusätzlich werden mehrere Referenden abgehalten, darunter über das Recht auf gleichgeschlechtliche Ehe.

Kommentare: 0
Klicks: 2
Taiwan stimmt über die "Ehe für alle" ab
(23. November) Am Wochenende stimmt Taiwan über die gleichgeschlechtliche Ehe ab. Dabei hatte das Verfassungsgericht bereits die "Ehe für alle" erlaubt.

Kommentare: 0
Klicks: 4


deutsch.tw © 2018 secession limited | contact | advertise