TAIWAN
China
Biden
Blinken
Außenminister
Politik
Oettinger
Wirtschaft
Frieden
Film
Null
Covid
Richtung
Erdbeben
Festival
Präsident
Taiwan
Pressespiegel
Durchblick
Mehr als Popcorn Chicken
-
Wetter
premium jobs

Treffen
Fließendes Chinesisch, aber niemanden zum Reden?

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Taiwanische Arbeitskultur   guter beitrag schlechter beitrag
teampremium memberadministrator
01-mär-22
Hierarchieverständnis, Eigenverantwortung, kreative Freiräume: Wer als Laowai in gemischten Teams mit Taiwanern arbeitet, taiwanische Kunden hat oder bei selbst bei einer TW-Firma Kunde ist, kennt das Dilemma. Einerseits kann man sich im Geschäftsleben wunderbar ergänzen, andererseits drohen manchmal auch buchstäbliche Welten aufeinander zu prallen - sei es in formalen Meetings oder dem lockeren Gedankenaustausch mit dem Laoban.

Wo liegen die größten Unterschiede zwischen der taiwanischen und meiner gewohnten Arbeitskultur? Als Vorgeschmack auf den Weltstammtisch im März freut sich das deutsch.tw Forum hier schon jetzt auf interessante Überlegungen und Diskussionsanstöße.
 
 
↓ posten sie hier als erste/r ihre meinung ↓
neue antwort:

name:

thema:

text:
   
zurück übersicht